Mrz 172020
 
Corona Virus Diagramm

Die Landesregierung MV, der Landkreis VG und der Bund haben unterschiedliche Regelungen getroffen, um Menschenansammlungen einzuschränken oder zu verhindern, und deshalb hier ein Auszug aus der

Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland :

II. Für den Publikumsverkehr zu schließen sind
– Bars, Clubs, Diskotheken, Kneipen und ähnliche Einrichtungen
– Theater, Opern, Konzerthäuser, Museen und ähnliche Einrichtungen
– Messen, Ausstellungen, Kinos, Freizeit- und Tierparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten

III. Zu verbieten sind
– Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich sowie Reisebusreisen

Corona Virus Diagramm

Von Bob Goldstein – wikimedia

So wurde unter vielem Anderen der „Fachtag Kultur“ des Kreises Vorpommern-Greifswald abgesagt; eine Veranstaltung bei der Kreis sicherlich den top-down-berufenen Kreiskulturrat vorgestellt / inthronisiert hätte.

Was ist jetzt wichtig? Wichtig ist, daß Hilfe geleistet wird, und zwar nicht nur den großen Konzernen und Industrien. Künstler, Kulturakteure, „kleine“ Veranstalter, Kunstvereine – das Veranstaltungsverbot bedeutet für sehr sehr viele den wirtschaftlichen Ruin.

Aus der Kultusministerkonferenz verlautete zwar:

Hilfen für den Kulturbereich, insbesondere die freie Szene, wurden beschlossen. Man arbeitet mit Hochdruck an der Umsetzung.

aber Genaueres war noch nicht zu erfahren.

Informationen zur aktuellen Situation stellt Sanne Kurz (Bündnis 90 / Die Grünen – Bayern)  in ihrem Corona-Service-Post zusammen.

Und bitte: Unterzeichnen Sie die Online-Petition Hilfen für Freiberufler und Künstler während des „#Corona-Shutdowns„!

Kommentare sind derzeit nicht möglich.