Rücktritt des amtierenden Vorstands – ohne Sang und Klang

Hiermit gibt der amtierende Vorstand bekannt: Wir treten als Vorstand mit sofortiger Wirkung geschlossen zurück. OSUK – Ohne Sang und Klang Als erstes in MV gegründetes Gremium dieser Art – im Mai 2013 gegründet – ist es uns im Flächenland nicht weiter möglich zusätzlich zu unserem anderweitigen Engagement ehrenamtlich für den Kunst- und Kulturrat tätig […]

Do 18.05.2017 – Grüne fordern „Schluss mit brotloser Kunst“

EIne Meldung des Senders Kulturradio vom Donenrstag, 18.05.2017: Grüne fordern „Schluss mit brotloser Kunst“ Die Grünen haben sich im Bundestag für eine bessere soziale Absicherung von Künstlern eingesetzt. Als Freiberufler fielen die Kultur- und Kreativschaffenden oft durchs soziale Raster, sie seien überproportional häufig von Altersarmut bedroht, kritisierte die Grünen-Abgeordnete Ulle Schauws heute in der Plenardebatte. […]

Ausschreibung: Arbeitsaufenthalt in Quingdao / China

Der Kühlungsborner Kulturverein „Mecklenburg inspiriert“ (KMI) und das Chinese-German Cultural Exchange (CGCE) Peking/Qingdao haben ein interessantes Angebot erarbeitet. Zwischen Kühlungsborn an der Ostsee, dem größten Bade- und Erholungsort Mecklenburgs, und der Millionenmetropole Qingdao, dem bedeutenden chinesischen Badeort am Gelben Meer hat sich auf Initiative Kühlungsborner Hoteliers ein Künstleraustausch im Bereich Malerei und Grafik entwickelt. Dieser […]

Trans-Opera: Theater Szczecin feiert und ….

Am 11.August 2017 feiert das Opernhaus Szczecin sechzigjähriges Bestehen und aus diesem Anlass wird im Rahmen der „Trans-Opera“ ein großes Kulturevent ins Leben gerufen. Die italienische Oper „Pagliacci“ (Der Bajazzo) von Ruggero Leoncavallo wird als Höhepunkt dieses internationalen Kulturereignisses erstmalig auf dem Innenhof des Schlosses von Szczecin präsentiert. Die Oper wird voraussichtlich im Juni 2018 […]

Weiterbildungsworkshop des Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK

Der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK lädt zu einem Weiterbildungsworkshop mit Dr. Anke Schierholz und Annemarie Helmer-Heichele am 20. Mail nach Rostock ein. Thema: KSK und VG BILD-KUNST Ort und Zeit: 20. Mai, von 10 bis 17 Uhr in der Evangelischen Akademie, Am Ziegenmarkt 4, 18055 Rostock Die Referentinnen: Annemarie Helmer-Heichele ist Vorsitzende des BBK und Mitglied […]

LANDKULTUR

LANDKULTUR ist wieder ein neues Förderprogramm mit anspruchsvoller Ziel- und vor allem Zeit-Vorgabe. Mit Datum 26. April 2017 veröffentlicht die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung die Bekanntmachung Nr. 11/17/32 über die Durchführung von Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD-Vorhaben) „LandKULTUR – kulturelle Aktivitäten und Teilhabe in ländlichen Räumen“ im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) Abgabefrist: 31.07.2017 Die […]

Kulturpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern lobt im Jahr 2017 wieder einen Kulturpreis als Haupt- und Förderpreis aus. Die Auszeichnungen werden durch den Ministerpräsidenten verliehen. Vorschläge für Preisträgerinnen und Preisträger müssen bis zum 1. Juli 2017 (Poststempel) im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur eingehen. „Mit dem Landeskulturpreis werden jene Bürgerinnen und Bürger, Vereine oder Gruppen geehrt, die das Kulturleben […]

Der Landeskulturrat Mecklenburg-Vorpommern hat sich konstituiert

Am 15. März konstituierte sich der Landeskulturrat MV in Schwerin im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur. In der letzten Legislaturperiode wurden die Kreiskulturräte als Gast zu den Sitzungen des Landeskulturrates eingeladen, nun sind die acht Kreiskulturräte  in den Landeskulturrat berufen worden. Das ist ein großer Erfolg für unsere Arbeit! Delegierte des Kreis- und Kulturrats […]

Das Kulturportal MV

Die Webseite www.kultur-mv.de wurde von der Landesregierung MV als Portal für die Kunst- und Kulturschaffenden und die Besucher des Landes Mecklenburg-Vorpommern begründet und auf den Weg gebracht. Sie fungiert als „offizielles Kulturportal für Mecklenburg-Vorpommern.“ Zur Vorbereitung eines Workshops auf der Landeskulturkonferenz MV im November 2016 hat Connie Müller-Gödecke das Portal etwas näher untersucht. Da sie […]