Aug 222014
 

Landkreis Vorpommern-Greifswald, Pressemeldung vom 18. August 2014, 13:23 Uhr:

Neue Förderperiode 2014-2020 hat begonnen

 

Mit dem Wettbewerbsaufruf am 12.08.2014 zur Einreichung der von der örtlichen Bevölkerung betriebenen Strategien für lokale Entwicklung (SLE) ist der Startschuss für die neue LEADER-Förderperiode 2014-2020 gefallen. Zur Förderung von Vorhaben nach dem LEADER-Prinzip stellt das Land Mecklenburg-Vorpommern circa 79 Mio. Euro aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des
ländlichen Raums (ELER) bereit. Diese werden entsprechend dem Proportionalitätsprinzip (Einwohnerzahlen) und dem Bewertungsergebnisses der eingereichten SLE den LEADER-Regionen zugewiesen.

Der ELER schreibt vor, dass sich die Aktionsgruppen mit ihren Strategien  einem Wettbewerb stellen müssen, um als LEADER-Region bestätigt zu werden. Der Einsendeschluss der Strategien ist der 31.03.2015. Nach erfolgreicher Bewertung können dann wieder, entsprechend der vorher festgelegten Kriterien und Handlungsfelder und in Abstimmung mit den Zielen in der ELER-Verordnung, konkrete  Entwicklungsvorhaben gefördert werden.

Die gegenwärtig tätige Lokale Aktionsgruppe „Ostvorpommern“ lädt hiermit alle Akteure, die zukünftig ehrenamtlich mit dem LEADER-Förderprogramm arbeiten und ihre LEADER-Region aktiv unterstützen möchten, zu einer öffentlichen Interessenbekundung am 16.09.2014 um 18Uhr nach Anklam ein.

In Abstimmung mit den ELER-Vorgaben zur Gebietskulisse einer LEADER-Region richtet sich die Veranstaltung an die Amtsbereiche Usedom-Nord, Usedom-Süd, Am Peenestrom, Landhagen, Lubmin, Anklam-Land, Jarmen-Tutow, Peenetal/Loitz, Züssow sowie Heringsdorf und Anklam Stadt.

Aus organisatorischen Gründen wird um zeitnahe Anmeldung bis zum 29. 08. 2014 gebeten. Unmittelbar nach der Anmeldefrist wird allen Interessierten eine Einladung mit genauen Angaben zum Veranstaltungsort übermittelt.

Kontakt zur telefonischen/schriftlichen Anmeldung:
Frau Ulrike Lierse
Lokale Akionsgruppe LEADER Ostvorpommern
61.1 SG Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung
LEADER-Regionalmanagerin / Geschäftsstelle der LAG Ostvorpommern
Standort Anklam
Telefon:  03834 8760 3118
Fax:  03834 8760 93118
E-Mail: